Samstag, 16. Juli 2011

Contrasts

Meine wunderbare Nichte Ladina mit ihrer herrlichen Nichte (und somit meiner Grossnichte) auf dem Arm und ich fahren zusammen mit dem Zug an den 90. von meinem Vater Emil ins Engadin

Ich wusste nicht genau, warum meine Söhne und mein Mann unbedingt früh starten mussten und über den Flüelapass fuhren. Sebastian posiert vor dem Altersheim

Zurück fuhr Beat mit Benjamin

Jonathan managt die Startschwierigkeiten souverän.
Fat cun fich grand plaschair haben meine Männer die Reise und das Fest war wunderschön. Der Weg ist das Ziel....

Kommentare:

  1. Hi Momo!
    Lieben Dank, dass Du Dich bei mir eingetragen hast!! Und dann noch die 90.-igste!!
    Das Romantsch und das Engandin finde ich wunderbar!
    Eine ganz gute Zeit wünscht, Rita

    AntwortenLöschen
  2. schöne Bilder, schöne Männer, schöne Kinder, was will man mehr, ma schär!
    Bis morn ich freu mi so sehr!
    herzlichst Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Wow
    super Bilder. Hat sicher Spass gemacht. Weiterhin eine gute Sommerzeit.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen